Ausgestaltung des Vollzuges
Themen
Berufsausbildung in der Justizvollzugsanstalt Rockenberg
Um die 90 % der verurteilten Jugendlichen in der JVA Rockenberg haben weder einen Schulabschluss noch eine abgeschlossene oder begonnene Berufsausbildung vorzuweisen. Darüber hinaus fehlt den meisten Jugendlichen die Fähigkeit, ihr Leben über einen strukturierten Tagesablauf zu gestalten.
Schulische Bildung
Viele der jüngeren Gefangenen in Rockenberg verfügen über keinen Schulabschluss, einige wenige haben überhaupt noch nie eine Schule besucht und/oder verfügen für eine berufliche und soziale Integration über keine oder unzureichende Deutschkenntnisse.
Sport
Sport als Medium behandlungsorientierter Arbeit im Jugendstrafvollzug.
Unterbringung der jugendlichen Gefangenen
Informationen zur Unterbringung der Jugendlichen in der JVA Rockenberg, Konzept des Wohngruppenvollzuges in der JVA Rockenberg.

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.