Präsentation der Justizvollzugsanstalt Wiesbaden
Themen
Die Anstalt
Die Justizvollzugsanstalt Wiesbaden wurde 1962 auf einem 8 ha großen Gelände im Wiesbadener Stadtteil Dotzheim errichtet. Seit dieser Zeit wurde sie immer wieder umgebaut, erweitert und erneuert.
Strafhaft
Der Vollzug der Jugendstrafe und der Freiheitsstrafe an jungen Erwachsenen in der Justizvollzugsanstalt Wiesbaden findet in vier Vollzugsabteilungen (20 bis 23) statt.
Untersuchungshaft
Die Untersuchungshaft soll gewährleisten, dass das Strafverfahren gegen den Beschuldigten ordnungsgemäß durchgeführt werden kann.
Zuständigkeit
Im Vollstreckungsplan für das Land Hessen ist festgelegt, in welche Justizvollzugsanstalt ein Untersuchungsgefangener oder ein zu Freiheits- oder Jugendstrafe Verurteilter zum Vollzug der Untersuchungs- bzw. Strafhaft durch das zuständige Gericht bzw. die Vollstreckungsbehörde (Staatsanwaltschaft oder Vollstreckungsleiter) eingewiesen wird.

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.