Kfz-Werkstatt

In der Kfz-Werkstatt  werden die Jugendlichen zum Kfz-Mechatroniker ausgebildet. Auch hier wird das Erreichen einer Zwischen- und Gesellenprüfung angestrebt.

Der Beruf des Kfz-Mechatronikers zählt zu den anspruchsvollsten Ausbildungsgängen im handwerklichen Bereich.

  • 10 Lehrgangsplätze
  • Maximale Lehrgangsdauer: 42 Monate