Zuständigkeit

Die Justizvollzugsanstalt Fulda verfügt über eine Vollzugsabteilung, die aus den Bereichen geschlossener und offener Vollzug besteht. Ihre Zweckbestimmung erfährt sie durch den Vollstreckungsplan des Landes Hessen. Danach besteht folgende Zuständigkeit:

  • Freiheitsstrafen an männlichen Erwachsenen bis zu 24 Monaten
  • Freiheitsstrafen an männlichen Erwachsenen mit einer Vollzugsdauer von mehr als 24 Monaten nach Einweisung durch die Einweisungsanstalt
  • Untersuchungshaft an männlichen Erwachsenen
  • Offener Vollzug für männliche Erwachsene